Landing Page INNOFACT Mobilitätsmonitor

INNOFACT Mobilitäts-Monitor

Der INNOFACT Mobilitäts-Monitor ermöglicht einen Einblick in die Erfahrungswelt der Bürger und hat das Ziel, den Marktakteuren der Mobilitätsbranche regelmäßig aktuelle Informationen zum Verhalten und den Erwartungen der Bürger in Bezug auf Mobilitätsangebote zu bieten.

Der Mobilitäts-Monitor besteht aus einer monatlichen und bevölkerungsrepräsentativen Studie von 1.000 Bürgern, die zwischen 18 und 69 Jahre alt sind und zu Ihren Einstellungen zu mobilitätsbezogenen Themen befragt werden.

Verfügbare Module

Die Ergebnisse des aktuellen Mobilitäts-Monitors können hier heruntergeladen werden.

  • Modul 1: Platzieren Sie Ihre eigenen Fragen in unserem Mobilität-Monitor.
  • Modul 2: Buchen Sie den INNOFACT Mobilitäts-Monitor für Ihre eigenen Studien.

 

Zusätzliche Möglichkeiten

Selektion relevanter Ziel- und Kundengruppen

  • Befragung von Interessenten und Nutzern z.B. von Elektro-KFZ (rein elektrisch oder hybrid), Elektro-Bikes oder Erdgas-KFZ
  • Durchführung regionaler Befragungen von Mobilitätsnutzern inkl. Differenzierung in urbane/ländliche Räume und Pendleranalysen
  • Smartphone-gestützte intermodale Mobilitätsmessung

In fünf Schritten zu Ihren Ergebnissen im INNOFACT Mobilitäts-Monitor

1. Fragebogenerstellung und -abstimmung nach einem telefonischen/persönlichen Briefing
2. Fragebogenprogrammierung und Qualitätskontrolle durch Testlink und mehrstufiges Freigabeverfahren
3. Rekrutierung und Screening der Zielgruppe, Feldsteuerung und Incentivierung
4. Ergebnislieferung als PowerPoint Chartbericht inkl. Datentabellen
5. Auf Wunsch Präsentation der Studienergebnisse persönlich vor Ort

Ihre Ansprechpartner

Hans-Jochen Brückner
Unit Director Energie- und Mobilitätsmarktforschung
Tel. +49  211 / 86 20 29 – 219
h.brueckner [at] innofact.com
Maximilian Knaup
Senior Consultant Energie- und Mobilitätsmarktforschung
Tel. +49  211 / 86 20 29 – 280
m.knaup [at] innofact.com

Weitere Leistungen der INNOFACT Unit Energie & Mobilität